Die Möglichkeit zur freien Meinungsbildung ist eine Grundvoraussetzung für demokratische Wahlen.

 

Install on ChromeLearn More »
 

 

 

Aus diesem Grund unterliegt Wahlwerbung in Fernsehen, Radio und auf der Straße strengen Regeln.

Bei den letzten Wahlen in den USA und in Großbritannien haben wir gesehen, wie viel Einfluss soziale Netzwerke wie facebook auf Wahlentscheidungen haben können.

Das Problem ist, dass wir keine Ahnung haben wie Parteien und Kandidat*innen auf facebook werben. Wir wissen nicht, welche Nutzer*innen aufgrund bestimmter Kriterien (beispielsweise Alter, Wohnort, Beruf) bestimmte Anzeigen zu sehen bekommen.

Du kannst uns helfen Wahlwerbung auf facebook transparenter zu machen. Installiere die whotargetsme Browsererweiterung und verwende facebook ganz normal weiter.

Die Erweiterung identifiziert automatisch Wahlwerbung und schickt die entsprechenden Anzeigen an unseren Server.

Wenn viele Leute die Erweiterung verwenden, bekommen wir einen guten Querschnitt über verschiedene Zielgruppen.

Hilf uns jetzt Wahlwerbung auf facebook transparenter zu machen und installiere die Erweiterung.

 

Für Chrome herunterladen